Navigation

Mitglieder Online

· Gäste Online: 2

· Mitglieder Online: 0

· Mitglieder insgesamt: 42
· Neuestes Mitglied: Joan de Miravet

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Artikel Navigation

Wurzelrahmeintopf mit Räucherwursteinlage

Benötigtes Küchengerät:
großer Schaumlöffel und Flotte Lotte

Zutaten für 8 Personen:
10 Kohlrabi
4 mittlere Pastinaken
3 mittlere Erdkohlrabi (Steckrüben lila-weiß)
4 Knoblauchzehen
Gemüsebrühe, Muskat, gemahlener Kümmel
Liebstöckel
10 Landjäger
500 ml Sahne
Senf, Salz
etwas Mehl zum Binden

Das Wurzelwerk schälen, würfeln und so viel Gemüsebrühe anschütten, dass das Gemüse gerade bedeckt ist. Muskat, Kümmel, Liebstöckel und gewürfelten Knoblauch zugeben. Das Gemüse 30 Min. köcheln lassen, am besten mit Deckel, oder verkochte Flüssigkeit auffüllen.
Die Flotte Lotte auf einen kleinen Topf auflegen, mit dem Schöpflöffel das weich gegarte Gemüse abtropfen lassen und portionsweise mit der Flotten Lotte pürieren.
Das Wurzelpüree in die Brühe geben, die in Scheiben geschnittenen Landjäger zugeben und das Fett ausköcheln, umrühren, damit nichts anbrennt. Zum Schluß die Sahne zugeben, mit ca 2 Eßl. Senf und Salz abschmecken. Damit der Eintopf sämiger wird kann mit Mehltunke angedickt werden, dazu kurz weiterköcheln lassen. Wer möchte kann noch Schnittlauch drüberstreuen.
Guten !
Seitenaufbau in 0.01 Sekunden
2,240,564 eindeutige Besuche